Firmkurs

Die Firmung ist das Sakrament des Erwachsenwerdens. Bei uns wird sie gefeiert, wenn die Jugendlichen in der dritten Klasse der Oberstufe sind. Der Firmkurs ist eine Chance, den kindlichen Glauben in ein reiferes Gottvertrauen überzuführen. Die Firmung ist die definitive Eingliederung in die Kirche. Deshalb wird sie vom Bischof oder seinem Stellvertreter gespendet.

Firmkurs: Die Thementreffen finden jeweils am Dienstag von 18.30 – 20.30 Uhr statt.
Datenübersicht

Verantwortlich im Schuljahr 2023/2024:
Christopher Zintel, Pfarreibeauftragter

Translate Website »